Konfirmandenarbeit

Die Konfirmation ist ein Schwerpunkt der Gemeindearbeit von St. Matthäus. Den Weg zu Konfirmation wollen wir für die Konfirmandinnen und Konfirmanden im Team gemeinsam mit den Eltern und Paten gestalten und die Konfis zu einem bewussten Ja! zum Glauben und der Gemeinde bei der Konfirmation einladen.

Voraussetzung für die Konfirmation ist die regelmäßige Teilnahme am Konfi-Kurs - normalerweise ab Mai ein Freitagabend (18-20 Uhr) und ein Samstagvormittag (9-etwa 13.30 Uhr) im Monat, der Konfi-Freizeit (im Herbst 2021), sowie den Gottesdiensten, den Gemeindepraktika und anderen Aktivitäten.

Zwang zum Ja! des Glaubens kann es nicht geben. Wer sich aber für das Ziel entschieden hat, sollte sich auch auf den Weg einlassen. Deshalb werben wir für eine bewusste Gestaltung des Familienlebens in der Konfi-Zeit und beziehen die Eltern und Paten mit ein. Wir erwarten von den Konfis regelmäßige Teilnahme am Konfi-Kurs, den dazugehörigen Gottesdiensten, der Konfi-Freizeit und den Praktika und das Beherrschen grundlegender Bibel- und Glaubenstexte.

In der Taufe sagt Gott Ja! zu uns. Er tut es, noch ehe wir selber etwas sagen oder tun können. Gottes Ja bleibt bestehen, unabhängig davon, was wir Menschen tun. Christen wissen vom Ja! Gottes und sie antworten darauf in Wort und Tat. In der Konfirmation sagen sie bewusst  Ja! zu Gott und seiner Gemeinde. Außerdem ist die Konfirmation ein neues Segensangebot Gottes für das Erwachsenenleben.

 

Mitarbeiter im Konfi-Kurs
Bildrechte: Martin Schnurr

Das Konfi-Team

Nils König, Laurenz Hamann, Paul Neubauer und Anton Wiede begleiten zusammen mit unserem Vikar Michael Herán und Pfarrer Martin Schnurr die Jugendlichen in ihrem Konfi-Kurs.

 

Anmeldung: Januar 2021
(alle Jugendlichen des nächsten Konfirmanden-Jahrgangs erhalten vorher eine Einladung. Wenn Du keine Einladung bekommen hast, melde dich einfach im Pfarramt)

Unterrichtstermine:
Wir treffen uns immer zweimal im Monat:
Einmal zu thematischen Einheiten an einem Samstag zwischen 9 Ur und etwa 13.30 Uhr und an einem Freitag Abend von 18-20 Uhr.
Während des Konfi-Kurses werden wir auch gemeinsam mit Konfis aus anderen Gemeinden auf eine Freizeit fahren (Herbst 2021), Gottesdienste in unserer Gemeinde besuchen und verschiedenen Aktivitäten und Gemeindepraktika machen, um die Gemeinde besser kennenzulernen.

Konfirmation: 22. Mai 2022

Ort: Gemeindehaus St. Matthäus

Anprechpartner:
Pfr. Martin Schnurr
Telefon: 0951 / 6 26 45
Mobil: 0151 - 20 64 19 67
Email: martin.schnurr@elkb.de