Stummfilm-Konzerte mit Livemusik

In diesem Jahr laden wir Sie und Euch wieder zu gleich zwei Stummfilmkonzerten ein:

Kirchen-Kino für die ganze Familie:
"Die Kleinen Strolche"

Von Hilde Pohl und Yogo Pausch
an Piano und Schlagwerk live vertont. 

17:00h (Einlass: 16:30h)

...weitere Informationen

Chaplins populärstes Werk:
Charlie Chaplin's "Goldrausch" 

Wie gewohnt von KMD Michael Vetter (Bautzen) 
live an der Kirchenorgel vertont.

19:30h (Einlass: 19:00h)

...weitere Informationen

Freitag, den 12. November 2021

Wie immer mit einer Einführung von Pfr. Dr. Hans-Helmuth Schneider und in Kooperation mit unseren Partnern vom Lichtspielkino und der Evangelischen Erwachsenenbildung.

Corona-Regeln:
Geplant ist derzeit, dass es ein 3G-Konzept geben wird. Sie können also problemlos teilnehmen, wenn Sie vollständig geimpft oder genesen sind oder einen aktuellen Testnachweis haben (Nachweise bitte mitbringen!). Es besteht Maskenpflicht während der ganzen Veranstaltung. Einen Mindestabstand muss es daher nicht geben. Damit sich jeder wohlfühlt, werden wir die Kirche aber in lockeren Abständen besetzen.

 

Stummfilmkonzert 2021 Save the date


Seit 2012 veranstalten wir in St. Matthäus jedes Jahr im November ein Stummfilm-Konzert (seit 2015 in Kooperation mit dem Lichtspiel-Kino) - durchweg zeitlose Klassiker der Stummfilmgeschichte.

Zu Beginn gibt es eine kurze thematische Einführung von Pfr. Dr. Schneider. 

Eine Zuschauerin fasste es zusammen: "Ich glaube, das war das schönste Filmerlebnis, dass ich bisher hatte."

Bisher haben wr folgende Filme gezeigt:


 Möchten Sie über unsere Stummfilm-Konzerte informiert werden?
Dann können Sie gerne unseren Stummfilm-Newsletter abonnieren.

 
 
 
 
Anmelden Abmelden