Herzlich willkommen!

Mitten in einem besonders schönen Stück von Gottes Natur im Bamberger Ortsteil Gaustadt liegt unsere Kirche St. Matthäus. Wir laden Sie herzlich ein, uns auf unserer Homepage kennenzulernen!

Gottesdienst zum 2. Advent

Altar Kerzen Kruzifix
Bildrechte: P. Mattenklodt
Herzliche Einladung zum Gottesdienst am 2. Advent mit Vikar Michael Heran in der Matthäuskirche. Dabei gilt die 3G-Regel ("geimpft, genesen oder getestet"), FFP2-Maskenpflicht sowie eine Obergrenze von 70 Personen. Kindergottesdienst und Kirchenkaffee können leider nicht stattfinden.

Licht auf unserem Weg

ANDACHTbeantworter
Bildrechte: Peter Mattenklodt

Was empfinden Sie eigentlich, wenn Sie das Licht am Adventskranz entzünden? Hortensia (14) und Loïs Mekinda (11) machen sich dazu Gedanken und erzählen uns auch von ihren eigenen Erfahrungen. Sie finden: An Gott können wir uns immer wenden, egal gib wir gerade einen Alptraum hatten, im Krankenhaus liegen oder traurig sind. Und sie umrahmen ihren Beitrag mit zwei Weihnachtsliedern!

Buchgruppe stellt sich vor

Buch auf Wiese
Bildrechte: congerdesign/Pixabay
Einige Monate lang hat sich die neuergründete Buchgruppe in St. Matthäus mit dem Buch „Alles trägt den einen Namen“ von Richard Rohr, einem international bekannten Franziskanerpater, beschäftigt. Im Januar geht es nun mit einem neuen Buch weiter. Wenn Sie dann neu einsteigen will, können Sie sich jetzt im Pfarramt melden.

Alltagsexerzitien mit Pfr. i.R. Geyer

Interessierte aus den Gemeinden St. Matthäus und St. Josef-Gaustadt und darüber hinaus sind wieder zu Alltagsexerzitien eingeladen. Thema ist in diesem Jahr das Abendmahl, Grundlage der Kleine Katechismus.Die Exerzitien wurden gestaltet und werden begleitet von Wilfried Geyer, Pfr. i.R. und Geistlicher Begleiter.

Wie wohl aufgrund der bestehenden Trennung der beiden großen Kirchen in diesem Punkt kein gemeinsames Abendmahl gefeiert werden kann, ist mit den Exerzitien doch die Hoffnung auf Schritte zur Veränderung verbunden.

Kirchenkaffee-Team sucht Helfer!

In St. Matthäus gründet sich gerade wieder ein festes Kirchenkaffee-Team, das (so lange es noch nötig ist) auch das Corona-Sicherheitsteam für die Gottesdienste organisiert. Das Team will damit auch unsere Pfarrer zu entlasten, die momentan oft am Samstag noch nicht wissen, ob am Sonntag genug Helfer da sind, damit der Gottesdienst stattfinden kann. 

Das Kirchenkaffee-Orgateam ist hat inzwischen schon über 20 Mitglieder, sucht aber noch weitere Helfer, die ab und zu in netter Gemeinschaft bei Aufbau, Sicherheitsmaßnahmen und Kirchenkaffee mitmachen. 

Gesprächsbank geht in die Winterpause

Seelsorgebank Michael Herán
Bildrechte: M. Schnurr

"Erzähl mir was, ich hör' dir zu!"

Auf dem Bonhoefferplatz neben dem Eingangstor von St. Matthäus saß Vikar Michael Herán regelmäßig auf der grünen Bank und freute sich über gute Gespräche mit allen, die vorbeikamen. Egal, ob Sie sich Sorgen und Ängste von der Seele reden wollten, nach dem langen Lockdown- Monaten einfach ein wenig Gesellschaft suchten, oder neugierig waren: auf unserer Bank war immer ein Plätzchen mit genügend Abstand frei.

Witterungsbedingt geht die Gesprächsbank jetzt jedoch in die Winterpause.