Herzlich willkommen!

Mitten in einem besonders schönen Stück von Gottes Natur im Bamberger Ortsteil Gaustadt liegt unsere Kirche St. Matthäus. Wir laden Sie herzlich ein, uns auf unserer Homepage kennenzulernen!

„Es gibt eine Kraft aus der Ewigkeit und diese Kraft ist grün“ mws.admin Sa, 08/01/2020 - 08:54 Am Sonntag, den 9. August konnte der Gottesdienst aus St. Matthäus in ganz Deutschland mitgefeiert werden, denn er wurde live im Deutschlandfunk ausgestrahlt. Im Internet können Sie den Gottesdienst auch noch nachträglich anhören. Die musikalische Gestaltung lag in den Händen von Dekanatskantorin Ingrid Kasper. Neben dem Pfarrersehepaar waren weitere Menschen aus St. Matthäus zu hören.

Mit der "Initiative Christen für Europa" nach St.Petersburg

Lisa Schmidt aus Bischberg, in St. Matthäus getauft und 2016 konfirmiert, geht in Kürze nach dem Abi für ein Jahr mit der Initiative Christen für Europa (ICE) nach Russland. ICE e. V. ist ein gemeinnütziger Verein, der sich international für Menschenwürde und Menschenrechte einsetzt. Lisa wird über ICE einen einjährigen internationalen Jugendfreiwilligendienst (IJFD) in einer integrativen Grundschule in St. Petersburg leisten. Ab und zu wird sie hier über ihre Erfahrungen berichten. Hier ist ihr erster Bericht. (Spenden willkommen!)
Neues aus dem KV im Juli 2020 Kigo.redakteur So, 07/26/2020 - 12:34
Bildrechte: beim Autor

Im Juli hat sich der Kirchenvorstand mit einem Hygienekonzept für weitere Veranstaltungen in unserer Gemeinde beschäftigt, damit sich in St. Matthäus auch wieder Gemeindegruppen treffen und Veranstaltungen in der Kirche bzw. in den Räumlichkeiten der Kirche stattfinden können. Der Vorschlag dieses Konzepts kam von der evangelischen Landeskirche und kann separat im Pfarramt eingesehen werden. Der Kirchenvorstand hat die Umsetzung dieses Konzepts einstimmig beschlossen, damit sind unter bestimmten Voraussetzungen auch wieder Veranstaltungen in den Gemeinderäumlichkeiten möglich.

Unsere Angebote im Internet und per Telefon

Online-Angebote in St. Matthäus
Bildrechte: Peter Mattenklodt

Um Ansteckungen zu vermeiden ist unser normales Gemeindeleben leider zurzeit stark eingeschränkt. Deswegen machen wir Ihnen Angebote, die Sie von zuhause aus nutzen können - mithilfe neuer und alter Medien. 

Daneben sind wir weiterhin auch persönlich für Sie da:

Zu den Online-Angeboten...