Buchgruppe

Buch auf Wiese
Bildrechte congerdesign/Pixabay

Herzliche Einladung zur neuen Buchgruppe zu "CREDO"  im Matthäus-Turm oder per Zoom!

Nach unserem ersten gemeinsamen theologisch-spirituellen Leseabenteuer mit Richard Rohr's Buch "Alles trägt den einen Namen" lesen wir nun ein zweites Buch miteinander: "Credo - ein Glaube, der alle verbindet" von David Steindl-Rast.

Der österreichisch-amerikanische Benediktinermönch nimmt sich darin die einzelnen Aussagen des apostolischen Glaubensbekenntnisses vor und fragt jeweils mit den drei Leitfragen "Was heißt das eigentlich?", "Woher wissen wir das?" und "Warum ist das so wichtig?" nach der Bedeutung dieser Worte für den Einzelnen wie auch für die Gemeinschaft. Sein erfrischend weiter und spirituell tiefgehender Blick eröffnet einen neuen Zugang zu diesen alten Glaubenssätzen, mit denen viele Menschen heute ihre Schwierigkeiten haben.

Wir freuen uns auf die Lektüre und laden ein, die Kapitel bei den gemeinsamen Treffen im St.Matthäus-Turm miteinander zu bedenken.

Jutta Müller-Schnurr und Rolf Wagner

Wer mitmachen möchte, bitte anmelden:
Jutta.Mueller-Schnurr@elkb.de