Gottesdienst zum 1. Advent auf der Kirchenwiese

Bildrechte: beim Autor

"Eine Welt.
Ein Klima.
Eine Zukunft."

Dieses Motto der 63. Aktion "Brot für die Welt" ist auch das Motto unseres Gottesdienstes zum 1. Advent am Sonntag, 28 November um 10 Uhr. Da an diesem Tag möglicherweise viele Teilnehmer kommen, feiern Vikar Michael Héran und Prädikant Frank Jenschke den Gottesdienst mit uns auf der Kirchenwiese, um uns allen die nötige Sicherheit zu bieten. Sollte das Wetter sehr ungemütlich sein, wird der Gottesdienst entsprechend verkürzt.

Kindergottesdienste können leider ab sofort bis auf Weiteres nicht mehr stattfinden. Das Kigo-Team überlegt sich in Kürze, wie es mit dem Krippenspiel und den Proben weitergeht. Wir haben da schon gute Ideen und werden auf die Krippenspielkinder zukommen!

Auch einen Kirchenkaffee nach dem Gottesdienst wird es in der nächsten Zeit wegen der steigenden Corona-Zahlen leider nicht geben.

Nach dem Gottesdienst können Sie jedoch auch in diesem Jahr wieder Christrosen zugunsten unserer Partnerdiözese Meru in Tansania kaufen. Bitte achten Sie dabei auf die Abstände!