Bibel-Erlebnispfad auf der Erba-Insel

Erba Fischpass mit Trittsteinen
Bildrechte: Peter Mattenklodt

Ein offline-Angebot von St.Matthäus und St.Josef  für Familien in den Pfingstferien

Nicht immer drinnen hocken - los geht's auf die Erba-Insel! Denn dort gibt es ab Pfingstsonntag bis zum Ende der Pfingstferien einiges zu entdecken.

Mit den beiden Kindern Mirjam und Benjamin könnt ihr einen Such- und Findepfad entlang gehen, auf dem ihr einen biblischen Psalm, aber auch so manches in der Natur kennenlernt. Wir haben für Euch einige spannende und lustige Aktionen vorbereitet!

Es ist für alle von klein bis groß etwas dabei. Am besten macht ihr euch als Familie oder mit einigen Freunden auf den Weg. Wenn Ihr mögt, könnt ihr ein Picknick einpacken und euch am Ende der Entdeckungstour stärken. Aonsten braucht ihr kein Material.

Der Bibel-Erlebnispfad beginnt an der Brücke, die von der Straße "An der Weberei" zum großen Sams-Spielplatz führt.

Und jetzt nichts wie los - gemeinsam suchen, entdecken und Spaß haben!