Weihnachten

Weihnachtsbotschaft "to go"

Holzfiguren Weihnachten 2021
Bildrechte: M. Schnurr

Sprechende Krippenfiguren in Gaustadt, Bischberg, Trosdorf und Weipelsdorf

Der Engel, Maria, Josef, die Sterndeuter, die Hirten: Sie alle sind auch heute noch unterwegs zur Krippe. In Gaustadt, Bischberg, Weipelsdorf und Trosdorf können Sie ihnen begegnen. An den unterschiedlichen Orten erzählt uns je eine holzgewordene Figur die alte Geschichte neu und lädt uns ein, in die Stille und den Jubel der Heiligen Nacht einzutauchen.

Gottesdienste an Weihnachten

Weihnachtsgottesdienste in St. Matthäus - mit Krippenspiel, Weihnachtsmusik, Lagerfeuer und ganz viel frischer Luft! Feiern Sie mit und tauchen mit uns ein in die Stille und den Jubel der Heiligen Nacht. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir Sie, sich über unsere Homepage oder im Pfarramt zu den jeweiligen Gottesdiensten anzumelden.

Vorerst kein Kindergottesdienst

Krippenfiguren
Bildrechte: Martin Schnurr

Kindergottesdienste können leider ab sofort wegen der drastisch gestiegenen Corona-Zahlen bis auf Weiteres nicht mehr stattfinden.

Das Kigo-Team überlegt sich zurzeit, wie es mit dem Krippenspiel und den Proben weitergeht. Wir haben da schon gute Ideen und werden auf die Krippenspielkinder zukommen!

Weihnachtsgottesdienst zuhause

Weihnachtstüte stehend
Bildrechte: M. Schnurr
Weihnachten kommt zu uns - nach Hause. Denn wegen der Pandemie kommen wir diesmal nicht in St. Matthäus zusammen, sondern wir feiern zu Hause. Mit der Familie, mit Freunden oder alleine. Wir feiern. Auf dieser Seite finden Sie alles, was Sie für einen Weihnachtsgottesdienst zuhause brauchen: Einen Ablauf mit Texten, Lieder und Gebeten - mit Audiodateien zum Anhören.

Weihnachtsgrüße für Tansania

Lied für Meru
Bildrechte: P. Mattenklodt
Verschicken Sie auch gerne Weihnachtsgrüße? Dann beteiligen Sie sich doch auch an unserer Aktion "Ein Lied für Meru"! Dabei möchten wir musikalische Weihnachtsbotschaften von Menschen aus unserer Gemeinde als Tonaufnahmen an Menschen in unserer Partnerdiözese Meru in Tansania schicken. Als ein Zeichen an unsere Brüder und Schwestern dort, dass wir an sie denken und uns ihnen verbunden fühlen - eine kleine, weltumspannende Weihnachtsgemeinschaft.

Lebendige Weihnachtsfreude am Cherbonhof

Bildrechte: beim Autor

Lebendige Weihnachtsfreude durften wir am 2. Weihnachtstag am alten Cherbonhof in Gaustadt erleben. Dort haben wir zusammen mit zahlreichen Anwohnern und Gemeindegliedern unsere erste „Matthäus-Weihnacht unterwegs“ gefeiert - mit einem selbstgeschriebenem Krippenspiel, viel Gesang und Musik. Und über 100 Mitfeiernde zusätzlich zu den ca 30 Mitwirkenden waren dabei. Viele blieben hinterher noch bis in die Dämmerung hinein - bei Glühwein, Punsch und mitgebrachten Keksen.

So haben wir dort gefeiert, wo Gott mitten unter den Menschen Wohnung nimmt. Wir sind schon gespannt, wo in unserem Gemeindegebiet er im nächsten Jahr einzieht....wir kommen natürlich wieder alle mit!

...mehr Fotos

"Matthäus-Weihnacht unterwegs" vor dem alten Cherbonhof

Bildrechte: beim Autor

Dieses Jahr probieren wir etwas ganz Neues: Am 1. Weihnachtstag um 15.30h feiern wir zum ersten Mal die „Matthäus-Weihnacht unterwegs“, und zwar vor dem alten Cherbonhof (Cherbonhofstr. 9). Statt eines klassischen Gottesdienstes werden wir gemeinsam mit Anwohnern am Cherbonhof ein kleines Weihnachts-Theaterstück aufführen (ca 30 min) und miteinander Weihnachtslieder singen - und der alte Cherbonhof wird unsere Bühne sein. Und falls es etwas regnen sollte: die Steh- und Sitzplätze sind überdacht!