Gottesdienst-Wettertelefon

Gottesdienstwetter-Telefon
Bildrechte: P. Mattenklodt

Ab sofort feiern wir unsere Gottesdienste wieder bevorzugt auf der Kirchenwiese. Dabei gibt es keine 3G-Regel und keine Maskenpflicht - es kann also jeder teilnehmen, der möchte.

Bei schlechtem Wetter weichen wir in die Matthäuskirche aus. Dabei gilt die 3G-Regel. Teilnehmen dürfen Besucher, die geimpft, genesen oder getestet sind und dazu einen Nachweis vorzeigen. Es besteht FFP2-Maskenpflicht während des ganzen Gottesdiensts. Im Kirchenschiff sitzen wir mit lockerem Abstand, auf der Empore gibt es weiterhin Sitzplätze mit 1,50 m Abstand.

Ob der Gottesdienst auf der Kirchenwiese oder in der Kirche stattfindet, erfahren Sie es immer am Vortag ab 20 Uhr auf unserer Homepage sowie am St. Matthäus Wettertelefon.