"ZusammenWachsen"- mit Posaunenchor auf der Waldwiese

waldwiese mit abendhimmel
Bildrechte P. Mattenklodt

Gemeinsam mit St Stephan feiern wir am kommenden Sonntag, den 17. Juli um 10 Uhr einen Gottesdienst mit Posaunenchor auf der Gaustadter Waldwiese - dem Ort, der unsere beiden Gemeinden verbindet.

Gemeindeglieder aus beiden Gemeinden gestalten den Gottesdienst gemeinsam mit Pfr. Martin Schnurr und Pfr. Walter Neunhoeffer. Es spielt der Posaunenchor St. Stephan. Wir haben Sitzgelegenheiten für Sie und Euch. Aber Ihr dürft auch gerne Picknickdecken mitbringen.

Danach gibt's Kuchen, Getränke und Zeit für Begegnung auf der schönen Waldwiese.

Im Zuge der Dekanatsentwicklung wollen wir enger mit unserer ev. Nachbargemeinde St. Stephan kooperieren und manches gemeinsam machen. Da ist es gut, wenn wir einander besser kennenlernen und darauf vertrauen, dass im Miteinander - durch Gottes Segen - auch Neues wachsen kann.

Ort: auf der grünen Wiese, die unsere Gemeinden miteinander verbindet: Bamberger Weg Richtung St. Getreu, in der Senke am Fuß der Waldwiese